DER HIMMEL IST DIE GRENZE
ebook

DER HIMMEL IST DIE GRENZE

Editorial:
PETER HAUCK
ISBN:
9798723497795
Formato:
Epublication content package
DRM
Si
$281.00 MXN
IVA incluido
Comprar

Der Roman handelt von der Hauptfigur Thomas Becker. Sie ist vorzugsweise eine Liebesgeschichte, es geht dabei um den Aufbau einer Existenz, um Liebe und Leidenschaft, Sucht und Trauer.
Der Roman führt trotz vieler Widrigkeiten letztendlich doch zu einem Happy End.
Thomas schaute zum Himmel, er wusste nicht genau wem, aber er dankte ihm.
Die Wolken am Himmel bildeten eine Grenze.