DER KLEINE FÜRST 253 ? ADELSROMAN
ebook

DER KLEINE FÜRST 253 ? ADELSROMAN

Editorial:
KELTER MEDIA
ISBN:
9783740962241
Formato:
Epublication content package
DRM
Si
$45.00 MXN
IVA incluido

Viola Maybach´s Topseller. Alles beginnt mit einem Schicksalsschlag: Das Fürstenpaar Leopold und Elisabeth von Sternberg kommt bei einem Hubschrauberunglück ums Leben. Ihr einziger Sohn, der 15jährige Christian von Sternberg, den jeder seit frühesten Kinderzeiten "Der kleine Fürst" nennt, wird mit Erreichen der Volljährigkeit die fürstlichen Geschicke übernehmen müssen. Viola Maybach hat sich mit der reizvollen Serie "Der kleine Fürst" in die Herzen der Leserinnen und Leser geschrieben. Der zur Waise gewordene angehende Fürst Christian von Sternberg ist ein liebenswerter Junge, dessen mustergültige Entwicklung zu einer großen Persönlichkeit niemanden kalt lässt. Viola Maybach blickt auf eine stattliche Anzahl erfolgreicher Serien zurück, exemplarisch seien genannt "Das Tagebuch der Christina von Rothenfels", "Rosenweg Nr. 5", "Das Ärztehaus" und eine feuilletonistische Biografie. "Der kleine Fürst" ist vom heutigen Romanmarkt nicht mehr wegzudenken. "Seid ihr verrückt?" Alina starrte Marco und Daniel an. "Das ist der kleine Fürst! Ihr habt den kleinen Fürsten betäubt!" Auch Lola war außer sich: "Weg mit dem Tuch!", fuhr sie Daniel an. "Weg, weg, er ist doch längst ohnmächtig! Willst du ihn umbringen?" Hastig nahm Daniel das Tuch zur Seite. Er war selbst erschrocken. "Was hätten wir denn tun sollen?", fragte er. Erst jetzt wurde ihm bewusst, wer der Junge war, der bewusstlos und schlaff in seinen Armen hing, betäubt von dem Narkosemittel, mit dem das Tuch getränkt war, das bis eben auf seiner Nase gelegen hatte. Während Lola sich zur Ruhe zwang, wurde Alinas Stimme schriller. "Und jetzt? Was machen wir jetzt? Wir können doch nicht den kleinen Fürsten entführen!" "Halt die Klappe", fuhr Marco, der noch immer die bewusstlose Stephanie in den Armen hielt, sie an. "Er ist hier aufgetaucht und hat gesehen, wie wir versuchen, seine bewusstlose Freundin ins Auto zu schieben.

Otros libros del autor