FAMILIE DR. NORDEN CLASSIC 624 ? ARZTROMAN
ebook

FAMILIE DR. NORDEN CLASSIC 624 ? ARZTROMAN

Editorial:
KELTER MEDIA
ISBN:
9783740956950
Formato:
Epublication content package
DRM
Si
$45.00 MXN
IVA incluido

Dr. Daniel Norden ist verzaubert von der jungen Ärztin Dr. Fee Cornelius. Fee und Daniel heiraten. Er hat eine Praxis in München eingerichtet, Fee hilft ihm. Beide sehen den Beruf nicht als Job, sondern als wirkliche Berufung an. Aber ihr wahres Glück finden sie in der Familie. Fünf Kinder erblicken das Licht der Welt; zunächst Daniel jun., bald darauf sein Bruder Felix. Nach den beiden Jungen, die Fee ganz schön in Atem halten, wird Anne Katrin geboren, die ganz besonders an dem geliebten Papi hängt und von allen nur Anneka genannt wird. Weiterhin bleibt die Familie für Daniel Norden der wichtige Hintergrund, aus dem er Kraft schöpft für seinen verantwortungsvollen Beruf und der ihm immer Halt gibt. So ist es ihm möglich, Nöte, Sorgen und Ängste der Patienten zu erkennen und darauf einfühlsam einzugehen. Familie Dr. Norden ist der Schlüssel dieser erfolgreichsten Arztserie Deutschlands und Europas. Wenn Inge Hendriks zu Dr. Norden in die Praxis kam, machte sie immer einen gestreßten Eindruck, obgleich sie sich um nichts kümmern mußte als um den Haushalt. Sie hatte keine finanziellen Sorgen und nur eine wohlgeratene Tochter, die gerade ihr Abitur als beste bestanden hatte. Dr. Norden wußte das schon, denn Beate hatte es ihm selbst strahlend erzählt. Das schien für Inge Hendriks allerdings selbstverständlich zu sein, denn etwas anderes war für sie jetzt wichtiger. "Ich will Sie ja nicht damit belästigen, Herr Doktor", sagte sie hektisch, "aber Sie und Ihre Frau haben doch in der Schule einen gewissen Einfluß. Ist es denn nötig, daß die Abschlußfahrt ins Ausland gehen muß? Sogar nach Griechenland, wo man ja auch nicht gerade großen Wert auf Hygiene legt. Sie wissen doch, wie empfindlich Beate ist, wie allergisch sie auch auf bestimmte Speisen reagiert. Ich würde es gern sehen, wenn Sie ein Attest schrieben, daß sie solchen Gefahren nicht ausgesetzt werden darf." Dr. Norden war aus der Fassung gebracht. "Aber Beate ist doch gesund und freut sich auf die Reise! Ich denke, es wäre ein Schock für sie, wenn sie nicht mitfahren dürfte. Zu oft schon wurde sie ausgeschlossen. Sie ist jung und gern mit ihren Freundinnen zusammen." "Was sind denn das für Freundinnen! Jede hat einen anderen Spleen, und ich möchte nicht wissen, was sie auf einer solchen Reise alles anstellen!

Otros libros del autor