TONI DER HÜTTENWIRT (AB 301) 319 ? HEIMATROMAN
ebook

TONI DER HÜTTENWIRT (AB 301) 319 ? HEIMATROMAN

Editorial:
KELTER MEDIA
ISBN:
9783740956325
Formato:
Epublication content package
DRM
Si
$45.00 MXN
IVA incluido

Auf Tonis und Annas romantischer Berghütte haben sie schon so manchem Paar den Weg ins Glück geebnet. Aber an die Tatsache, dass die Kinder ihrer Patchwork-Familie erwachsen werden, müssen sie sich erst noch gewöhnen. Toni schmerzt das Herz, wenn er an das Lebens- und Liebesglück seiner Tochter Wendy und der geliebten Adoptivkinder denkt. Wird Franziskas erste große Liebe ihr großes Glück oder großen Kummer bringen? Wozu wird sich Sebastian entscheiden, - übernimmt er eines Tages die Berghütte? Und dann gibt es auch im engsten Freundeskreis ungewohnte Aufregung ? in mehreren Ehen kriselt es. Toni und Anna können da nicht untätig zusehen! Diese Bergroman-Serie stillt die Sehnsucht des modernen Stadtbewohners nach einer Welt voller Liebe und Gefühle, nach Heimat und natürlichem Leben in einer verzaubernden Gebirgswelt. Anna kam mit tränenfeuchten Augen in die Wohnküche der Englers. Sie war kreidebleich. Katja legte ihr den Arm um die Schulter und drückte sie auf einen Küchenstuhl. "Die Anna braucht einen Obstler", sagte die alte Walli resolut. "Martin, Sebastian jammert vor sich hin. Kann es ein, dass das Schmerzmittel nicht geholfen hat?", fragte Anna. "Ich sehe nach ihm", antwortete Dr. Martin Engler. Er stand sofort auf und eilte davon. Walli schenkte Anna einen Obstler ein. Sie wollte nicht trinken. Aber Walli bestand darauf. Anna trank und verzog das Gesicht. Sie wischte sich mit dem Taschentuch die Tränen ab. "Katja, Walli, ich habe Angst. Ich habe solche Angst, wir könnten Sebastian verlieren", schluchzte sie.

Otros libros del autor